Grüne Spruchkammer

Utopien bedeuten ungefähr soviel wie Möglichkeiten; darin, dass eine Möglichkeit nicht Wirklichkeit ist, drückt sich nichts anderes aus, als dass die Umstände, mit denen sie gegenwärtig verflochten ist, sie daran hindern, denn andernfalls wäre sie ja nur eine Unmöglichkeit; löst man sie nun aus ihrer Bindung und gewährt ihr Entwicklung, so entsteht die Utopie. Robert Musil, etwas kompliziert, regt an, beim Kreishauskreisel  UNtopisch endlich einmal auf den Autovorrang zu fairzichten.

Weiterlesen »